PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation)

 

Bei der PNF handelt es sich um eine physiotherapeutische Behandlungsmethode, welche vor allem bei neurologischen Erkrankungen Anwendung findet. Eingesetzt wird die PNF-Methode insbesondere bei Erkrankungen des zentralen Nervensystems, wie beispielsweise nach Schlaganfällen, bei Multipler Sklerose, Rückenmarkserkrankungen oder Lähmungserscheinungen. Dabei werden spezielle dreidimensionale Bewegungsmuster geübt um die gestörten Bewegungsabläufe zu korrigieren und wieder herzustellen. Die Behandlungstechnik fördert die Funktionseinheit von Nerv und Muskel.

zurück


Praxis für Physiotherapie

Thomas Schweitzer
Biergasse 7
53498 Bad Breisig

Telefon: 02633 / 7440
www.physiotherapie-breisig.de
info@physiotherpie-breisig.de